Ordnungssystem

DIE Schriftgut- und Informationsverwaltung schlechthin gibt es nicht. Jede Einzelne ist eine individuelle Konstruktion, die sich den jeweiligen Bedürfnissen anpasst.

Der Weg zum geordneten Archiv braucht ein gutes Konzept und etwas Ausdauer. Eine Kombination von Willen zur Ordnung und ein sachlogisches System mit Computerunter- stützung sollen möglichst wirtschaftlich verknüpft werden. Ziel sollte sein, die Altablage im Archiv und die aktuelle Ablage in der Registratur vollumfänglich zu erschliessen. Ordnungssystem

Oftmals erfüllen Teilbereiche des bereits eingeführten Systems die obenerwähnten Kriter- ien. Eine Reorganisation reicht deshalb oft aus. Mittels einer langjährigen Zusammenarbeit kann Schritt für Schritt das Optimum herausgeholt werden. Im Laufe der Zeit können zum Beispiel folgende Teilbereiche des Archivs mit einbezogen werden: