AbsTOP

die digitalisierte Anwendung für Absezenlisten

Mit Hilfe des lizenzgebührenfreiem Tools können mehrere Personen gleichzeitig Informa- tionen suchen und bei Bedarf gezielt ausdrucken. Diese Papierkopien können nach Ge- brauch vernichtet werden und belasten somit die Infrastruktur nicht mehr.

Dank der übersichtlichen Gliederung – individuell nach Ihren Wünschen – nach Stufe, Schulhaus, Lehrer oder Schuljahr und der Suchfunktion ist die passende Absenzenliste schnell gefunden. Grossen Vorschaubilder ermöglichenden den raschen Zugriff. Mit einem Doppelklick auf das gewünschte Bild öffnet sich die Liste im pdf.

Selbstverständlich ist das AbsTOP künftig jederzeit erweiterbar. So können wahlweise sämtliche Altbestände aus dem Archiv in einer Etappe oder über mehrere Jahre hinweg zugefügt werden. Aus Kostensicht empfiehlt es sich, die aktuellen Absenzenlisten Ende Schuljahr direkt zu digitalisieren und auf Mikrofilm zu sichern – ohne Umweg über das Papierarchiv.

 

Gerne erstellen wir eine Offerte für das digitale speichern und analoge Archivieren ihrer Absenzenlisten. Sie erreichen uns telefonisch unter 056 610 45 60.